Science Slam EFFEKTE Special 2016 – Rückblick

Science Slam Special „Menschen und Maschinen“

Dienstag, 13. September 2016, 19:30 Uhr

DSC_0386Science Slam – das sind verständliche Wissenschaftsvorträge, unterhaltsam präsentiert und mit Humor garniert! Die jungen Wissenschaftler*innen haben jeweils 10 Minuten Zeit für ihre Präsentationen, danach kürt das Publikum einen Sieger oder eine Siegerin. Nach dem bisher größten Science Slam Deutschlands beim EFFEKTE Festival 2015 geht es jetzt in die zweite Runde. Im Zentrum steht das Motto „Menschen und Maschinen“, als Best-Of holt der Moderator Philipp Schrögel bekannte Gesichter und neue Stars auf die Bühne!

Der Eintritt ist frei!

EFFEKTE auf dem Schlachthof

logo2Ein Jahr, dreizehn Ausgaben Wissenschaftskommunikation, vier Veranstaltungsorte – jeden Monat wird EFFEKTE mit einem abwechslungsreichen Programm der verschiedenen Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen an einem Dienstag auf dem Gelände des Alten Schlachthofs zu Gast sein. Die EFFEKTE-Reihe, die abwechselnd im Tollhaus, Substage, Perfekt Futur und in der Fleischmarkthalle stattfindet, bietet mit Vorträgen, Science-Slams, Podiumsdiskussionen und Mitmach-Angeboten zum Thema „Mensch-Technik-Interaktion“ ein Programm für jedermann – unabhängig von Alter und Vorwissen.

Location

Das Science Slam Special findet im Tollhaus statt:
Kulturzentrum TOLLHAUS e.V
Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe
Anfahrtsbeschreibung  >>hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *